So läuten unsere Glocken.

Folgen Sie uns!

Lutherische Kirche im Ostertal seit 1866

Als 1997 mit dem Einbau der »neuen« Orgel begonnen werden sollte, hatten sich an einem späten Nachmittag zahlreiche Helfer eingestellt, um den Lkw mit seiner kostbaren Fracht in Empfang zu nehmen und zu entladen. In Hannover war der Transport gestartet. Nun sollten die mehr als 1.700 Orgelpfeifen und viele andere Einzelteile im Gemeindesaal zwischengelagert werden – bereit für den Einbau in das neue Orgelgehäuse in der Kirche. Was nicht kam, war der Lastkraftwagen. Erst kurz vor Fürth im Frankenland hatten sie auf der Fahrt den Irrtum bemerkt. Es wurde Abend in Fürth im Ostertal, mit seinen drei ansehnlichen Kirchen, dazu noch der Kirchturm der im dreißigjährigen Krieg abgebrannten Dorfkirche, nebst dem als Gebäude erhaltenen ersten lutherischen Kirchlein in der Dorfmitte. Unsere Orgel feiert bald Geburtstag – sie wird 20 Jahre alt.

Von Ottweiler aus kommend in nördlicher Richtung (Bad Kreuznach) an der B 420 gelegen, führt der Weg nach Fürth. Das kleine, ehemalige Bergmannsbauerndorf mit annähernd 1.700 Einwohnern, ist Stadtteil von Ottweiler (ca. 15.000 Einwohner) und gehört zum Landkreis Neunkirchen/Saar.

Der nördlich anschließende Landkreis St. Wendel ist Teil der Urlaubs- und Naherholungsregion Naturpark Saar-Hunsrück – intakte Natur in einer Höhenlage zwischen 400 und 600 Metern. Dazu gehört der Bostalsee, mit 120 Hektar die größte Freizeitwasserfläche in Südwestdeutschland, der zunehmend mehr Besucher anlockt. Schaut gerne bei uns rein; wir machen euch mit der wunderschönen Gegend und Landschaft bekannt. Denn ein wenig stimmt das schon, »dass Großes immer im Kleinen entsteht« – wie das Saarland für sich entdeckt hat.

RUFER
Willkommen.

Benötigen Sie Hilfe? Kontakt

Unsere Gottesdienste
2017_11_04 Konzert Orgelsax Hintergrund.pdf Entstehung_SM_nach_Heimatbuch.pdf

Fürth im Ostertal

 ©  St. Markus  |  2017

St. Markus

Information

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde

Fürth / Saarland

Pfarrer Volkmar Schwarz

Kirche: Schulstraße 10 - 12

Pfarramt: Melanchthonstraße 1a

66564 Ottweiler

Telefon: (0 68 58) 2 30

E-Mail: fuerth at selk.de

St. Markus

St. MarkusInfo
Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche